Ayurveda Agasthya - Stefan Isop goes YouTube:

Die ayurvedische Ernährungslehre ist ein wichtiger Bestandteil der Ayurveda Gesundheits- und Heilkunde.

Da jedoch viele Ayurveda Interessenten, nicht so recht wissen, was die grundlegenden Prinzipien sind und wie sie diese auf jahrhunderte alten Erfahrungen basierende Ernährungsweise praktisch umsetzen können, habe mich dazu entschlossen Kochvideos, sowie allgemeine Tipps und grundlegende Prinzipien zur ayurvedischen Ernährung auf YouTube zu veröffentlichen.

Bisher sind 13 Videos erschienen (hier auf meiner Website habe ich nur vier veröffentlicht)...und auf Grund der positiven Resonanz werden sicherlich weitere Clips folgen.

Zu den Koch-Videos, gibt es zudem eine Liste aller Zutaten des Rezeptes, als kostenfreien Download in Form einer PDF Datei (siehe unten).

Hier finden sie zudem einige Tipps dazu, wie sie zudem die Rezepte auch an die verschiedenen Konstitutions-Typen anpassen können.

Von September 2017 bis Januar 2018 habe ich eine Reihe von insgesamt sechs Videos zum Thema: "Gesundes Abnehmen mit Ayurveda" veröffentlicht.
Sie beschäftigen sich mit unterschiedlichen Aspekten der Gewichtsreduktion (Themen u.a.: Für wen ist abnehmen eigentlich sinnvoll / "wie viel Zeit benötige ich für ein gesundes Abnehmen / welche Maßnahmen empfehlen die klassichen Ayurveda Autoren für das Abnehmen / und vieles mehr...)

Die Videos beinhalten jedoch auch viele praktische Ayurveda Tipps die den Prozess des Abnehmens unterstützen.
Die entsprechende Playlist der einzelnen Videos finden sie hier:
"Gesund Abnehmen mit Ayurveda"

Zudem gibt es in den Videos auch immer wieder grundlegende Informationen zur ayurvedischen Ernährung, so wie in meinem ersten Videodreh:
"Ayurveda Ernährung - die Grundlagen" (siehe unten - auch hier finden sie unter dem Video eine schriftliche Zusammenfassung).

Gerne können sie Ihre Fragen oder Kommentare auf Youtube zu den einzelnen Videos posten.
Diese werde ich gerne zeitnah persönlich beantworten. Zudem werde ich versuchen ihre Anregungen in den nächsten Clips aufzugreifen und in den folgenden Videodrehs in der Themenauswahl mit berücksichtigen.

Sollte Ihnen der Kanal gefallen - gibt es die Möglichkeit diesen zu abonnieren. Dann erhalten sie immer alle Neuigkeiten und die aktuellen Video Veröffentlichungen. Hier der Link dazu:
Einfach ayurvedisch Kochen mit Ayurveda Isop

 

 

 

 

 

Hier finden sie weitere Ergänzungen, sowie die Rezepte mit allen Zutaten und Mengenangaben zu den einzelnen Videos:

 

 Datei 1: Thema: Grundlagen der ayurvedischen Ernährung

  • die Bioenergien: Vata, Pitta, Kapha 
  • die Triguna: Sattva, Rajas und Tamas
  • das Verdauungsfeuer: Agni

> Für den Download: Grundlagen der ayurvedischen Ernährung - Hier klicken! >

 

Rezept 2: Thema: Wie bereite ich Hülsenfrüchte / Dal richtig zu

 > Für das Rezept: Zubereitung - Ayurveda Dal - Hier klicken! >

 

Rezept 3: Thema: Ayurveda Frühstück - Getreideflockenbrei / Porridge
mit Kompott - einfach und lecker

> Für das Rezept: Zubereitung - Brei mit Kompott - Hier klicken! >

 

Rezept 4: Thema: Rote Beete Suppe mit Dill
  natürliches Superfood - schmackhaft zubereitet

> Für das Rezept: Zubereitung - Rote Beete Suppe mit Dill - Hier klicken! >

 

Rezept 5: Thema: Kokos Kürbis Dal Suppe

> Für das Rezept: Zubereitung - Kokos Kürbis Dal Suppe - Hier klicken! >

 

Rezept 6: Thema: gemischtes Gemüse mit Joghurt Sauce

> Für das Rezept: Zubereitung - Gemüse mit Joghurt Sauce - Hier klicken! >

 

Datei 7: Thema: Zusammenfassung: Gesund Abnehmen mit Ayurveda

> Für den Download: praktische Tipps, Teerezepte und allgemeine Info zum Thema: Abnehmen mit Ayurveda - Hier klicken! >

 

Hiermit melde ich mich verbindlich zu folgender Ausbildung oder Seminar an:

Sollten sie innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Anmeldung keine Anmeldebestätigung erhalten haben, so kontaktieren sie uns bitte - in seltenen Ausnahmefällen wird das Online ausgefüllte Anmeldeformular an uns leider nicht fehlerfrei übermittelt.

Hier die Teilnahmebedingungen für Ausbildungen und Seminare bei Ayurveda Agasthya - Stefan Isop:

Anmeldung: Die Anmeldung hat schriftlich zu erfolgen. Nach erfolgter Anmeldung erfolgt eine Anmeldebestätigung von Seiten des Veranstalters. Hiermit kommt der Vertrag zustande und eine Anzahlung für Seminare in Höhe von C 50,- und für Ausbildungen in Höhe von C 100,- wird fällig.

Zahlung: Alle restlichen Kursgebühren werden spätestens bis zwei Wochen vor Ausbildungsbeginn bzw. vor Seminarbeginn fällig (laut Rechnung).

Ratenzahlung: Die Zahlungsmodalitäten für eine Ratenzahlung entnehmen Sie bitte den Angaben der entsprechenden Seminarangebote auf unserer Webseite. Die entsprechenden Angaben sind neben den Seminar- und Ausbildungsinhalten aufgeführt. Eine Ratenzahlung ist nur möglich, wenn eine schriftliche Vereinbarung zwischen dem Veranstalter und dem Teilnehmer getroffen worden ist. Eine Anzahlung, sowie die erste Rate sind jeweils vor dem Beginn der Veranstaltung zu zahlen. Ggf. kann eine abweichende Ratenzahlung zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter vereinbart werden.

Buchung: Sollte ein Seminar oder eine Ausbildung nicht zustande kommen erhalten Sie davon umgehend eine Nachricht. Über die bei uns eingegangenen Beträge hinaus, können keine weiteren Erstattungs- oder Haftungsansprüche gestellt werden. Wir behalten es uns vor, die Termine einzelner Ausbildungsblöcke, sowie der angegebenen Seminarorte in dringenden Fällen zu ändern.

Kündigung: Bei Kündigung des Vertragsverhältnisses bis 4 Wochen vor Ausbildungs- oder Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von € 30,- fällig. Bei Ab- und Ummeldung bis I4 Tage vor Ausbildungs- oder Seminarbeginn berechnen wir die Hälfte des Betrages, es sei denn ein Ersatzteilnehmer wird gestellt. Bei Kündigung danach oder Nichterscheinen wird die volle Seminar- bzw. Ausbildungsgebühr erhoben

Verantwortlichkeit und Haftung: Jeder Teilnehmer trägt die volle Selbstverantwortung für sein Handeln. Der Veranstalter haftet nur im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Im Übrigen sind Haftungsansprüche ausgeschlossen. Etwaige Krankheiten müssen den Seminarleitern vor Veranstaltungsbeginn mitgeteilt werden. Die angebotenen Ausbildungen und Seminare ersetzen keine ärztliche Behandlung oder Therapie.

 

Sie möchten Sich zu einem Ayurveda Seminar oder einer Ayurveda Ausbildung schriftlich bei uns anmelden:

- dann können Sie Sich hier unser Anmeldeformular auch einfach herunterladen:

Seminar/ Ausbildung Anmeldung als Pdf Datei - Bitte hier klicken!

Bitte senden Sie uns das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular auf dem Postweg zu an:

Ayurveda Ausbildungen und Naturheilpraxis - Stefan Isop

Fougeresstraße 15

53902 Bad Münstereifel

Oder: schicken Sie das Anmeldeformular per Fax an uns zu:

Fax Nr.: 02253 54 14 97

Oder schicken Sie es uns per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! als Scan (Pdf oder JPG Datei) zu.

Sollten sie Fragen zu Ihrer Anmedlung oder zu unserem Ausbildungsangebot haben, so gebe ich Ihnen gerne auch persönlich weitere Auskunft unter:

02253 54 14 96

 

Wenn sie einen Bildungsscheck oder einen Prämiengutschein bei uns einlösen möchten, so senden Sie uns diesen bitte immer im Original (keine Kopie) mit Ihrer Anmeldung auf dem Postweg an uns zu.

Der Bildungsscheck oder die Bildungsprämie, muss immer vor der Fortbildungsmaßnahme bzw. vor Seminarbeginn beantragt werden und kann nach einer bereits erfolgten Anmeldung nicht nachträglich bei uns eingereicht werden.

 

Um das Anmeldeformular anzeigen zu können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader.
Sollten Sie dieses Programm auf Ihrem PC nicht installiert haben, so können Sie sich dieses HIER herunterladen.

 

Man weiß nie, was daraus wird, wenn die Dinge verändert werden.
Aber weiß man denn, was daraus wird, wenn sie nicht verändert werden?
Elias Canetti

Aktuelles

Sehr geehrter Besucher,

Seit mehr als 10 Jahren biete ich Ayurveda Ausbildungen und Seminare an - unter anderem anerkannt von der Bezirksregierung Köln für ihre persönliche und berufliche Weiterbildung.

Hierbei liegt es mir besonders am Herzen Ihnen einen qualitativ hochwertigen Unterricht anzubieten, mit engem Praxisbezug, der die traditionellen Wurzeln des Ayurveda berücksichtigt - der jedoch auch die besonderen Bedingungen unserer heutigen Zeit mit berücksichtigt.

Gerne informiere ich sie auch persönlich über mein Angebot.

Nutzen sie auch das Herbst-Winter-Angebot 2018!

"Ausbildung Ayurveda Massagetherapeut"
Beginn: 07. bis 10. März 2019

Weitere Informationen finden sie hier:
Sonderpreis für die Ausbildung "Ayurveda Massagetherapeut"